Kategorien &
Plattformen

Buchstabensommer

Buchstabensommer
Buchstabensommer
© Borromäusverein

Die Sommerferien sind zu Ende und unser BUCHSTABENSOMMER auch.

Die Kinder, die teilgenommen hatten, kamen mit einem Elternteil zu unserem Abschlussfest in den Pfarrgarten. Bequem und mit dem gebotenen Abstand saßen die Familien auf einer Picknickdecke mitten im wunderschönen Pfarrgarten.
Jedes Kind bekam als Dank eine Urkunde und eine Geschenktüte.

Die Freude war groß, als es nach der Urkundenübergabe für jede Familie einen mit leckeren Sachen gefüllten Picknickkorb gab.

Während Muffins und Buchstabenkekse gegessen wurden, haben die Kinder über "ihre Lesezeit" berichtet. Wir haben die gelesenen Seiten der Kinder dokumentiert und waren überrascht, dass ein Kind tatsächlich über 2.000 (!!) Seiten gelesen hat. Da lag die Frage nah: Hast du auch geschlafen zwischendurch? Ein Lächeln gab es als Antwort.

Derweil die Kinder noch im Pfarrgarten spielten, regten die anwesenden Mamas einen Buchstabensommer für Erwachsene an. Natürlich dann auch mit einem Abschlussfest im Pfarrgarten. Wir sind von der Idee begeistert und haben jetzt ein Jahr Zeit, uns vorzubereiten.

Seien sie gespannt. 

Herzliche Grüße nochmal vom gesamten Büchereiteam an alle Kinder, die teilgenommen haben. Es hat uns große Freude bereitet, dass ihr mit so viel Eifer dabei ward und euch auch die Zeit genommen habt, neue Welten zu entdecken und das ein oder andere Abenteuer zu erleben!